Zurück

Autotask Monitor: Flexibles Arbeiten, Digitale Transformation und Startup-Szene

12. Februar 2015  
Computerwoche: Fluch und Segen der Flexibilität
von Susanne Köppler

Die moderne Arbeitswelt 4.0 wird sich bis 2025 in vielen Branchen etablieren. Bis dahin werden sich Arbeit und Freizeit immer mehr verknüpfen, Personen und elektronische Arbeitsmittel umfassend vernetzen und moderne IT-Geräte und Technologien selbstständig miteinander kommunizieren.

IT-Business: IDC: 2015 steht im Zeichen der Digitalen Transformation
von Lynn-Kristin Thorenz / Andreas Donner

Investitionen in die dritte Plattform – Mobililty, Cloud-Computing-Services, Big Data und Analytics sowie soziale Netze – werden nach Einschätzung von IDC den deutschen IT-Markt im Jahr 2015 durchschnittlich um 1,5 Prozent auf nahezu 78 Mrd. Euro wachsen lassen.

Computerwoche: Silicon Valley versus Berlin-Mitte
von Helge Denker

Das Silicon Valley und die deutsche Startup-Szene unterscheiden sich deutlich. Doch im Vergleich kann auch Deutschland punkten.

Teilen Sie mit uns Ihre Meinung auf Twitter!
Trending Posts
Folgen Tweets