Back

Autotask Monitor: IT-Expertenmangel, Industrie 4.0. und IT-Gehälter 2015

19. März 2015  
Computerwoche: Fehlende IT-Experten schwächen Standort Deutschland
Simon Hülsbömer

Deutsche Ingenieure schätzen die internationale Wettbewerbsfähigkeit des IT-Standorts Deutschland von Jahr zu Jahr schlechter ein. Dabei könnten hiesige Unternehmen gerade im wichtigen Bereich IT-Security punkten - wenn sie denn die nötigen Spezialisten finden würden.

IT-Business: ITK-Unternehmen setzen auf Industrie 4.0
von Sarah Böttcher

Industrie 4.0 soll bis 2025 für Produktivitätssteigerungen von 78,5 Milliarden Euro sorgen. ITK-Unternehmen leisten dazu einen wichtigen Beitrag: Sie liefern die Infrastruktur, das Prozess-Know-how, software-intensive, eingebettete Systeme sowie Sicherheitslösungen.

Computerwoche: Was IT-Führungskräfte 2015 verdienen
von Hans Königes

Um nur 1,8 Prozent sind die Einkommen von IT-Führungskräften in der ¬IT-Industrie und in Anwenderunternehmen gestiegen. Das ergab die neue Vergütungsstudie von Personalmarkt und der COMPUTERWOCHE – im Vorjahr waren es noch 2,4 Prozent. Die Zuwächse fallen sehr unterschiedlich aus.

Teilen Sie mit uns Ihre Meinung auf Twitter!

Trending Posts
Folgen Tweets