Back

Wie Sie Wallboards ganz einfach einrichten

30. September 2015  
  1. Dashboard-Benutzer erstellen
    Sie werden feststellen, dass es eine neue Sicherheitsstufe für "Dashboard-Benutzer" gibt. Wenn ein Nutzer mit diesem Sicherheitsniveau erstellt wurde, haben die angemeldeten Nutzer nur schreibgeschützten Zugang zu Ihren veröffentlichten Dashboards. Sobald der Dashboard-Benutzer erstellt wird, werden die Dashboards leer sein.

  2. Dashboards mit dem “Dashboard-Benutzer” teilen und veröffentlichen
  3. Teilen Sie eine vorhandene Dashboard-Registerkarte mit dem "Dashboard-Benutzer" oder erstellen Sie eine neue zum Teilen.

  4. Laden Sie Ihr neues Autotask Wallboard
  5. Nun können Sie sich bei Autotask als "Dashboard-Benutzer" anmelden. Um sich Ihre Wallboards in Vollansicht anschauen zu können, wählen Sie bitte den Präsentationsmodus auf Ihrem Bildschirm aus.

    Benutzen Sie bereits Autotask Wallboards? Hier erfahren Sie mehr darüber.

Folgen Tweets