Zurück

Wie Sie Wallboards ganz einfach einrichten

30. September 2015  
  1. Dashboard-Benutzer erstellen
    Sie werden feststellen, dass es eine neue Sicherheitsstufe für "Dashboard-Benutzer" gibt. Wenn ein Nutzer mit diesem Sicherheitsniveau erstellt wurde, haben die angemeldeten Nutzer nur schreibgeschützten Zugang zu Ihren veröffentlichten Dashboards. Sobald der Dashboard-Benutzer erstellt wird, werden die Dashboards leer sein.

  2. Dashboards mit dem “Dashboard-Benutzer” teilen und veröffentlichen
  3. Teilen Sie eine vorhandene Dashboard-Registerkarte mit dem "Dashboard-Benutzer" oder erstellen Sie eine neue zum Teilen.

  4. Laden Sie Ihr neues Autotask Wallboard
  5. Nun können Sie sich bei Autotask als "Dashboard-Benutzer" anmelden. Um sich Ihre Wallboards in Vollansicht anschauen zu können, wählen Sie bitte den Präsentationsmodus auf Ihrem Bildschirm aus.

    Benutzen Sie bereits Autotask Wallboards? Hier erfahren Sie mehr darüber.
Trending Posts
Folgen Tweets