Zurück

Wie gewinnt man die besten IT-Talente? 3 Tipps.

19. Oktober 2015  

IT-Talente zu finden und zu halten, ist eine der wichtigsten Herausforderungen eines Unternehmens, das wettbewerbsfähig bleiben möchte. Keine leichte Aufgabe: Arbeitgeber müssen sich etwas einfallen lassen, um auf dem hart umkämpften Markt für IT-Fachkräfte ihre neuen Mitarbeiter zu gewinnen. 

Auf die Zufriedenheit von Arbeitnehmern wird immer mehr Wert gelegt und selbst die kleinsten Start-ups umwerben Mitarbeitern inzwischen mit Angeboten, die mit denen größerer Firmen konkurrieren können. Zwar ist der Wettbewerb um die besten IT-Talente weder eine anspruchsvolle Sportart, noch eine Aufforderung zur Selbstdarstellung und schon gar keine komplexe Rechenaufgabe. Doch eine Pingpong-Platte im Aufenthaltsraum wird auch nicht ausreichen, um Talente langfristig zu binden. 

Die nachfolgenden Tipps helfen Ihnen, die drei wichtigsten Fragen im Rekrutierungsprozess zu beantworten: 

• Wie können verschiedene Generationen effektiv zusammenarbeiten? 
• Wie sollte sich ein Unternehmen präsentieren, um neue Talente zu gewinnen?
• Und wie gelingt es, vielversprechende Mitarbeiter langfristig zu binden? 


1. Integrieren Sie die Generation Y in Ihr Unternehmen. Die Generation Y sind die neuen Mitarbeiter und ihre Zahl wird die der Babyboomer bald übertreffen. Eine sinnstiftende Arbeit ist der Generation Y ebenso wichtig wie eine leistungsgerechte Bezahlung – aber nicht unbedingt wichtiger. 

Die Generation Y legt viel Wert auf eine regelmäßiges Feedback und die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung. Unternehmen sollten auf diese Bedürfnisse aber nicht mit übertriebenem Lob reagieren. Wer Mitarbeiter langfristig binden will, muss darauf achten, dass sie nicht nur auf ihre Position passen, sondern sich auch weiterentwickeln können. 

2. Veraltete Technik verschwendet das Talent Ihrer Mitarbeiter
Jeder neue Mitarbeiter wird nur so effizient sein wie die Technik und die Hilfsmittel, die ihm zur Verfügung stehen. Wenn Ihr Unternehmen nicht dafür sorgt, dass Hard- und Software auf auf dem neuesten technischen Stand sind, werden sich die IT-Talente und -Bewerber nach einer neuen Stelle umsehen. 

3. Gestalten Sie die Unternehmenskultur so, dass Herausforderungen und neue Möglichkeiten auf die Mitarbeiter warten. Arbeitnehmer langfristig zu halten, erfordert eine Kultur, bei der vielversprechende Talente bleiben und sich  weiter entwickeln können. Die Lockvogeltaktik wird allerdings nicht aufgehen. Denn man weiß nie, von welchen Herausforderungen Menschen angezogen werden – seien Sie deshalb ehrlich, wenn es um die Chancen und Möglichkeiten geht, die sie zu bieten haben. Leere Versprechungen, die Mitarbeiter in die Irre führen, zerstören die Firmenkultur und verschwenden Zeit und Geld. 

Diversity kann ihrem Unternehmen einen echten Mehrwert bringen. Der Arbeitgeber, dem es gelingt, verschiedene Perspektiven zusammenzubringen, schafft die beste Voraussetzung für innovatives Denken. 

Wir von Autotask bieten Ihnen viele Möglichkeiten, um Ihre Karriere voranzutreiben: von einem umfassenden achtwöchigen Trainingsprogramm im Bereich Sales bis hin zu Freizeitaktivitäten und Mitarbeiterveranstaltungen. Wir sind eine leidenschaftliche, sich gegenseitig unterstützende, hart arbeitende Gruppe, aber wir wissen auch, wie man Spaß haben kann. Unsere Angebote können auf internationalem Level mithalten. 

Entdecken Sie hier die Möglichkeiten, die Ihnen Autotask bietet!

Trending Posts
Folgen Tweets