IT-Dienstleister be-solutions setzt auf Autotask Workplace

Dass wir Autotask Workplace optimal beim Kunden präsentieren können, liegt nicht nur an der hohen Qualität der Produkte, sondern auch an dem tollen Partnerprogramm von Autotask.
Simon Berger, Geschäftsführer
be-solutions GmbH Grasbrunn b. München, Deutschland

Die Gründe für die Wahl einer File Sync & Share-Lösung 
Die Arbeitswelt hat sich verändert. Mitarbeiter sitzen nicht mehr gemeinsam in einem Büro. Sie sind unterwegs, mobil. Daten müssen immer und überall verfügbar sein – und sicher. Der IT-Dienstleister be-solutions suchte für seine Kunden eine cloudbasierte FSS-Lösung, die diese Anforderungen erfüllt.

Der Vorteile von Autotask Workplace 
„Wer das Produkt einmal gesehen hat, will es haben“, sagt Simon Berger, Geschäftsführer,  be-solutions. Skalierbar, sicher und kompatibel mit allen Geräten und technischen Plattformen wie Android, iOS, am Mac oder Windows-PC: AWP biete alle Vorteile, die man von einer FSS-Lösung erwartet. Weil die FSS-Lösung cloudbasiert ist, benötigt der Kunde keine aufwendige Hardware und IT-Infrastruktur – das hohe Anfangsinvestment entfällt. „AWP belastet unser Budget und das unserer Kunden nicht.“ Dank smarter Funktionen wie Zugriffsschutz und Add-ons wie Versionierung sei AWP besonders effizient.

Wie AWP eingesetzt wird 
Als cloudbasierte FSS-Lösung, die speziell für Unternehmen entwickelt wurde, schätzt Simon Berger einige Vorteile: „Consumer-Lösungen ohne Zugriffsschutz setzen Unternehmensdaten einem hohen Sicherheitsrisiko aus“, sagt Berger. „Die Daten unserer Kunden sind also jederzeit sicher.“ Die Zeiten, in denen die Mitarbeiter der Endkunden Dateien als E-Mail-Anhänge versendet haben, seien vorbei. Über Links könnten Inhalte auch mit Dritten geteilt werden. „Bei AWP ist sogar eine hybride Cloud möglich.“ Die FSS-Lösung von Autotask eigne sich für Unternehmen unterschiedlicher Größe –  ob Branchenführer oder Start-up. „AWP ist skalierbar und wächst mit dem Erfolg.“

Ergebnisse und ROI 
„Das Produkt funktioniert einfach“, sagt Simon Berger. Auch für den Kunden bedeute AWP eine enorme Zeit- und Geldersparnis. Mitarbeiter profitierten von einem einfacheren Zugriff auf Dokumente. „Wenn man nur umständlich und zeitaufwendig auf Dateien zugreifen kann, versucht man im hektischen Alltag, Informationen aus der Erinnerung zu rekapitulieren“, erläutert er. „Das kann zu falschen Ergebnissen führen.“ Mit AWP sei sogar jederzeit der Zugriff über das Smartphone möglich.

Partner für den Erfolg 
be-solutions hat sich vor einigen Jahren entschieden, auf Lösungen von Autotask zu setzen. Die Produktlinien sind aufeinander abgestimmt für optimales Management, Administration und Support. AWP, die File Sync & Share-Lösung und AEM, die RMM-Lösung von Autotask, sind in die vereinheitlichte PSA-Lösung integrierbar. „Autotask geht es als Unternehmen nicht darum, einfach etwas zu verkaufen“, sagt Simon Berger, „die Zusammenarbeit mit IT-Dienstleistern ist als Partnerschaft ausgelegt.“ ITSPs unterstützt Autotask durch eine Support-Infrastruktur, Materialien für Vertrieb und Marketing und On Demand- und Live-Schulungen. „Dass wir AWP optimal beim Kunden präsentieren können, liegt nicht nur an der hohen Qualität der Produkte, sondern auch an dem tollen Partnerprogramm von Autotask“, sagt Simon Berger.