Jenseits des Hypes: Das Internet der Dinge wird Wirklichkeit

Ja, das Internet der Dinge (IoT) sorgt derzeit für viel Wirbel. Für Managed Services Provider ist der Trend vor allem durch die steigende Zahl von Endgeräten und die Chance auf signifikante Umsatzsteigerungen interessant. Wo die größten Potenziale des Internets der Dinge liegen, muss sich zwar erst noch zeigen. Für MSPs und IT-Dienstleister wird die Herausforderung aber auf jeden Fall darin bestehen, einen immer stärker anschwellenden Strom von Endpoints sicher zu managen, zu monitoren und upzudaten. 

Der Netzwerkriese Cisco hat prognostiziert, dass bis zum Jahr 2020 fünfzig Milliarden Geräte mit dem Internet verbunden sein werden. Doch unabhängig davon, ob diese Prognose wahr wird oder nicht: Wie viele Endgeräte managen Sie derzeit NICHT für Ihre Kunden? Der richtige Zeitpunkt ist jetzt, um auf den Trend zu immer mehr Endpoints zu reagieren. 

In diesem White Paper zeigt Ihnen Ian van Reenen, General Manager des Bereichs Endpoint Management......

  • was eine gute Endpoint Management-Lösung ist
  • wie sich Geräte verbinden lassen, um Daten zu synchronisieren
  • wie Sie Herausforderungen & Chancen des IoT für sich nutzen 
Whitepaper
downloaden
Bitte füllen Sie die Felder aus, um zum Download des Whitepapers zu gelangen.